BSC Eschenbach

Es erwarten Sie aktuelle Berichte und Bilder aus unserem Vereinsleben!
 

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wettkampfergebnisse

Deutsche Meisterschaft Bogen im Freien 2022

Der BSC hat nach vielen Jahren endlich mal wieder einen Sportler, der sich für die DM im Freien qualifizieren konnte.

Unser Jungschütze Finn Stohrer ist im Moment das Aushängeschild des BSC Eschenbach.

In seinem ersten Jahr in der Schülerklasse A qualifizierte sich Finn über die Landesmeisterschaft mühelos für die DM in Wiesbaden.

Sonntag morgens, am 11. September, war es dann soweit, gut trainiert und motiviert stand Finn in Wiesbaden auf dem Wettkampffeld. Gleich die erste Wettkampfpasse waren 54 Ringe (max 60 Ringe sind möglich); das war ein Auftakt nach seinem Geschmack.

Nachdem alle 72 Wettkampfpfeile geschossen waren, hatte der 13jährige sogar wieder eine neue persönliche Bestleistung geschafft. 630 Ringe und somit Platz 15. Er war 2. bester Württemberger in seiner Startklasse.

Der BSC Eschenbach gratuliert Finn zu seinem tollen Erfolg bei der DM und wünscht ihm weiterhin viel Spaß und Erfolg mit unserem schönen Sport. Hier geht's zur Siegerliste

Finn Stohrer
Start

Kreismeisterschaft im Freien

 

Am Samstag, dem 28.05.2022, fanden die Kreismeisterschaften im Freien statt. Wir waren gut vertreten und unsere Schützen haben tolle Ergebnisse erzielt.

Herzlichen Glückwunsch an unsere erfolgreichen Schützen. Insbesondere möchte ich unseren Kreismeistern, Heike Ifsen, Sophie Bürkle und Finn Stohrer, sowie unsere Langbogenmannschaft (Jochen Bärtle, Fabian Dreher und Sophie Bürkle) gratulieren.

 

Die Ergebnisliste findet ihr hier.

Langbogenmannschaft

Bezirksoberliga in der Halle 2022

 

Nach einer 2jährigen Pause konnten wir endlich wieder eine Mannschaft für die Bezirksoberliga melden.

Der erste Wettkampftag war am 18. Dezember 2021 in der Bogenhalle der SGi Donzdorf statt.

Es wurden spannende Wettkämpfe ausgefochten und am Ende des Tages fand sich die Mannschaft des BSC Eschenbach auf dem 2. Tabellenplatz wieder. Wir mussten uns nur der Mannschaft des ZV Sontheim geschlagen geben.

Am 30. Januar 2022 fand der 2. und letzte Wettkampftag der Bezirksoberliga satt.

In Bogenhalle des SGi Donzdorf war wieder alles ganz hervorragend vorbereitet. Der Wettkampftag war für uns wieder ein großer Erfolg. Bis auf ein Match wurden wieder alle gewonnen und somit erneut eine 80%ige Punkteausbeute.

Das bedeutete den 2. Platz hinter der Mannschaft des ZV Sontheim/Brenz.

Sehr stolz haben wir unsere Urkunde bei der Siegerehrung entgegengenommen.

 

Am 13. Februar wäre die Relegation zur Landesliga/Nord in Welzheim gewesen.

Diese wurde allerdings abgesagt, denn die Ligaleitung hat für die Saison 2021/22 beschlossen die ganzen württembergischen Ligen ohne Auf- und Abstiege zu beenden.

Es ist für uns sehr schade, da wir gerne bei der Relegation für den Aufstieg in die Landesliga gekämpft hätten. Aber die Entscheidung der Ligaleitung ist i.O. und sportlich fair.

 

So freuen wir uns auf die Ligasaison und nehmen die Relegation fest ins Visier.

 

Mannschaft des BSC Eschenbach: Alina Rösch, Alev Alibasic, Heike Ifsen, Bastian Holzheu, Daniel Marquart, Frank Fackeldey

Alle
Mannschaft

Landesliga Compound in der Halle 2022

So, nun hat unsere Compound-Mannschaft in der Landesliga auch die Ligasaison abgeschlossen.

Der 1. Wettkampftag fand im November 2021 in Ditzingen statt. Dort musste sich das Team zum ersten Mal den Mannschaften der antretenden Vereine stellen.

Im Laufe dieses Wettkampftages stellte sich aber leider heraus, dass die anderen Mannschaften immer im entscheidenden Augenblick das Quäntchen Glück hatten um uns zu schlagen oder für uns leider zu stark waren.

Am 5. Februar fand der Rückkampf in Altheim-Waldhausen statt.

Dieser Wettkampftag war wieder gespickt mit spannenden Matches.

Am Ende stand für unsere Mannschaft der 3. Platz auf der Urkunde. Somit hatte die Ligasaison in der Halle noch ein versöhnliches Ende gefunden.

Auf die nächste Saison wird schon hingefiebert und es wird hoffentlich alles wieder so erfolgreich laufen wie vor der Corona-Pandemie.

 

Als Mannschaft starteten : Marianne Haas, Achim Frey , Rainer Kielkopf, Alexander Gröner

Wettkampfimpressionen

Landesmeisterschaft in der Halle 2022

 

Am vergangenen Wochenende fand die Landesmeisterschaft in der Halle in Ditzingen statt.

6 Schützinnen und Schützen hatten sich über die Kreismeisterschaft im November qualifiziert.

Soviel wie schon seit einigen Jahren nicht mehr.

 

Den Reigen der Starter eröffnete Samstagmorgens die Blankbogenschützin Alev Alibasic. Sie belegte am Ende ihres Wettkampfs einen guten 6. Platz mit 355 Ringen.

 

Samstagnachmittags war dann der Start der Schülerklassen.

Dort hatten wir Eschenbacher auch mal wieder eine Mannschaft am Start. Darauf haben wir schon seit einigen Jahren gewartet.

In der Schülerklasse A starteten: Ben Reinmann, Simon Unterlöhner und Finn Stohrer.

Nach 60 geschossenen Wettkampfpfeilen erreichten die drei in der Mannschaftswertung den 4. Platz.

In der Einzelwertung belegte Finn Platz 8 mit 458 Ringen; Ben mit 336 Ringen den 16. Platz und Simon erreichte Platz 21 mit seinen 251 Ringen.

 

In Durchgang 3 (sonntagmorgens) war Alexander Gröner in der Compoundklasse am Start. Am Ende seiner Wettkampfpfeile standen 534 Ringe auf seinem Schusszettel. Dies bedeutete der 21 Platz in seiner Klasse.

 

Im 4. und letzten Durchgang dieses Meisterschaftswochenende war noch ein Eschenbacher Schütze am Start. Frank Fackeldey startete in der Recurveklasse. Auch er beendete seinen Wettkampf erfolgreich seinen Wettkampf. Am Ende stand er mit seinem Ergebnis von 490 Ringen auf dem 20. Platz.

 

Alle unsere Teilnehmer können sehr stolz auf ihre erreichten Leistungen sein.

Das war für den BSC Eschenbach eine wirklich tolle Landesmeisterschaft, trotz der besonderen Umstände (hartes Hygienekonzept wegen der Corona-Pandemie). Die Veranstaltung war 2G+ gefordert, das hieß die ganze Zeit mit FFP2-Maske, nur an der Schiesslinie durften die Wettkämpfer die Maske absetzen. Außerdem waren fast keine Zuschauer zugelassen.

Was auch absolut erwähnenswert ist: bis auf Alex Gröner, hatten sich die Eschenbacher Starter das aller erste Mal für eine Landesmeisterschaft in der Halle qualifiziert.

Landesmeisterschaft Halle 2022

Württembergische Meisterschaften im Freien

 

Am 17. und 18.07.2021 fand die Württembergische Meisterschaft im Freien in Welzheim statt. Unser Finn wurde mit sehr guten 598 Ringen Vizemeister. Er distanzierte den Dritten des Wettkampfes mit 100 Ringen. Zum Meister fehlten ihm lediglich 36 Ringe.

 

Zwei weitere Schützen unseres Vereins hatten sich für die Landesmeisterschaften qualifiziert.

Alex Gröner erreichte im Wettbewerb Compound Master den 8. Platz

Frank Fackeldey belegte in der Klasse Recurve Master den 37sten Rang.

Wir gratulieren recht herzlich und freuen uns mit Finn über seinen Titel.

 

Die gesamte Ergebnisliste findet ihr hier.

Übersicht
Siegerehrung
Unsere Teilnehmer

KSM im Freien 2021

 

Wir gratulieren unseren Schützen die unter den schwierigen Bedingungen so tolle Ergebnisse erzielt haben.

 

Die Ergebnisliste findet ihr hier.

BSC
Teilehmer

KSM Halle 2020

 

Unter diesem Link findet ihr die Ergebnisliste.

 

Wir gratulieren unseren Schützen zu den tollen Ergebnissen!

Trainingszeiten

MONTAG MITTWOCH DONNERSTAG

Blankbogen

Erwachsene

17:00 - 19:00 Uhr

19:00 - 21:00 Uhr

Jugend/Anfänger mit Trainer

Erwachsene

17:00 - 19:00 Uhr

19:00 - 21:00 Uhr

Erwachsene 18:00 - 21:00 Uhr

 

Trainingszeiten im Sommerhalbjahr und in der Wintersaison